• DSC 8292
  • Physik 11
  • DSC 6386 bearbeitet-1
  • DSC 0618Ausschnitt
  • DSC 2334
  • DSC 0594Ausschnitt
  • DSC 0626Ausschnitt
  • DSC 5136
  • DSC 2198
  • DSC 0671Ausschnitt
  • DSC 0559 Pysik
  • DSC 2285
  • DSC 0640Ausschnitt
  • DSC 1927
  • DSC 6534 bearbeitet-1
  • DSC 0695Ausschnitt
  • DSC 1945
  • DSC 0622Ausschnitt
  • DSC 7806
  • DSC 7054
  • Physik 12
  • DSC 1932
  • DSC 6537 bearbeitet-1
  • DSC 2456
  • Physik 6
  • DSC 8023
  • DSC 8092
  • DSC 0677Ausschnitt
  • DSC 0659Ausschnitt
  • DSC 8091
  • Physik 4
  • DSC 7939
  • DSC 8373
  • DSC 2192
  • DSC 6396 bearbeitet-1
  • DSC 0666Ausschnitt
  • Physik 9
  • DSC 2595 small
  • DSC 5267
  • Physik 3
  • DSC 8311
  • DSC 2115
  • DSC 2203
  • DSC 8348
  • DSC 0643Ausschnitt
  • Physik 16
  • DSC 7848
  • DSC 6977
  • DSC 0526Willkommen
  • Physik 2
  • DSC 0617Ausschnitt
  • DSC 2587
  • DSC 1903
  • Physik 7
  • DSC 1913
  • DSC 0511Pause
  • DSC 5291
  • DSC 5220
  • DSC 8334
  • DSC 0609Ausschnitt
  • DSC 0574Ausschnitt
  • DSC 6417 bearbeitet-1
  • DSC 1898
  • Physik 5
  • Physil 1
  • Physik 15
  • DSC 2146
  • DSC 7961
  • DSC 2615
  • DSC 0586Ausschnitt
  • Physik 13
  • DSC 8251
  • DSC 2212
  • DSC 5251
  • DSC 0499Pause
  • DSC 2413
  • DSC 2043
  • DSC 0543A Haus
  • DSC 2477
  • DSC 8158
  • DSC 0709Ausschnitt
  • DSC 0682Ausschnitt
  • DSC 8354
  • DSC 5062-WK-1000x250-pixel
  • DSC 7061
  • DSC 2176
  • DSC 1916-2
  • DSC 1902
  • DSC 8019-2
  • DSC 6490 bearbeitet-1
  • DSC 0633Ausschnitt
  • DSC 1965
  • DSC 0522Theater
  • DSC 8306
  • Physik 10
  • DSC 0724Ausschnitt
  • DSC 8285
  • DSC 7065
  • DSC 8154
  • DSC 5184
  • DSC 2399
  • DSC 2151
  • DSC 2578
  • DSC 8067
  • DSC 2029
  • DSC 2004
  • DSC 0595Ausschnitt
  • DSC 2451
  • DSC 8262
  • DSC 0491 Pause
  • DSC 7129
  • DSC 0580Ausschnitt
  • DSC 2410
  • DSC 2333
  • DSC 2269
  • DSC 1962
  • Physik 8
  • DSC 1939
  • DSC 7976
  • DSC 2589
  • DSC 5074-wk-eins-1000x250pixel
  • DSC 0573
  • DSC 5206
  • DSC 2217
  • DSC 7980
  • DSC 8021
  • DSC 0514Pause
  • Tafel
  • DSC 0494Pause
  • DSC 2351
  • DSC 8098
  • Physik 14

Fotos Anja Schaal www.anjaschaalfoto.de

Sperrung der Turnhalle

Aufgrund von Überprüfungsarbeiten zur Dachkonstruktion ist die Turnhalle derzeit gesperrt. Der Sportunterricht findet in anderen Schulräumen oder Sporthallen der Stadt Gießen statt. Es fahren Schulbusse in der jeweiligen großen Pause vor dem Haus A ab, wenn Sport in einer anderen Sporthalle stattfindet. Bei Fragen zur Organisation des Sportunterrichts wendet man sich am besten an den jeweiligen Sportlehrer. Wenn sich etwas Neues zur Turnhallensituation oder dem Sportunterricht ergibt, berichten wir an dieser Stelle hierüber.

Bericht zur Turnhalle vom 02.04.2019

Das Sekretariat ist während der ersten Woche der Osterferien geschlossen.

Schüler der Q2 bei der MINT 400 Messe in Berlin

Geschrieben von Florian Hilbert und Jonas Schauß (Q2).

von links: Jonas Schauß und Florian Hilbert

Bei MINT 400 – das Hauptstadtforum treffen sich jährlich 400 Schülerinnen und Schüler und etwa 100 Lehrerinnen und Lehrer für zwei Tage in Berlin, um sich über aktuelle naturwissenschaftliche Themen, aus allen Bereichen der Naturwissenschaften, von Biologie bis Informatik, auszutauschen und sich zu vernetzen.
Ohne Zugfahrt blieben anderthalb Tage um Vorträge und Workshops zu besuchen.
Die sehr informativen Vorträge waren unter anderem zu den Themen „Computerspiele als Leitmedium des 21. Jahrhunderts“ oder „ Die supramolekulare Chemie in Wasser“. Bei den Workshops gab es eine große Bandbreite an Wahlmöglichkeiten. Wir waren bei zwei sehr guten Workshops, in denen es um Laser und erneuerbare Energien bzw. um die Programmierung von Robotern ging. Hier wurde eine gute Mischung aus theoretischen und praktischen Anteilen gefunden.
Weitere Programmpunkte waren z.B. Prof. Loosens monochromatisches Lichtorchester, bei dem, auf der Reflektion von Laserlicht beruhend, Musik gemacht wurde. Des Weiteren erfolgte die Präsentation und Siegerehrung der drei besten SchoolSlam Beiträge. Die Teilnehmergruppen hatten jeweils ein dreiminütiges Video zu einem naturwissenschaftlich-technischen Thema gedreht.
Trotz des vielfältigen Programms blieb noch Zeit, um viele neue Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland kennenzulernen, sich mit ihnen auszutauschen und Berlin zu erkunden. Insgesamt war die Mint 400 – das Hauptstadtforum eine spannende und sehr informative Veranstaltung.