Aktuelle Berichte

Das Leichtathletik-Team der Lio belegte den 7. Platz beim Landesfinale in Gelnhausen

Geschrieben von Jörg Göppert.

Das Leichtathletik-Team der Jungen Wettkampfklasse III kämpfte am heutigen Mittwoch bei Dauerregen um jeden Punkt.

2019 JtfO WK III Landesfinale

Mit der Ankunft in Gelnhausen setzte der Regen ein, der erst um 14 Uhr nachließ. Aufgrund der widrigen Bedingungen mussten einzelne Disziplinen ständig unterbrochen und verlegt werden. Der Hochsprung, der laut Zeitplan um 11 Uhr stattfinden sollte, begann daher erst um 15 Uhr. Obwohl alle Athleten um jeden Punkt kämpften, reichte es am Ende leider nur für den 7. Platz. Nach einem langen Wettkampftag kehrten die Lio-Jungs mit Max Behnen, Malte Beyer, Istvan Fehér, Christopher Herget, Arvid Koop, Marcus Leipert, Maximilian Mahn und Konrad Nöcker erst um 19.30 Uhr zurück zur Schule.