Aufnahme Oberstufe

Aufnahme in die Oberstufe

Geschrieben von Patrick Löffler.

Liebe Schülerinnen und Schüler,

sehr geehrte Eltern,

es freut uns sehr, dass Sie sich für die Oberstufe an der Liebigschule interessieren. Es gibt viele gute Gründe, sich für die Liebigschule zu entscheiden:

  • Die Einführungsphase wird im Klassenverband unterrichtet.
  • Es werden kleine Klasse gebildet, so dass eine optimale Betreuung und Vorbereitung auf die Qualifikationsphase und das Abitur möglich ist.
  • Englisch, Französisch, Latein und Spanisch können als Fremdsprachen aus der Mittelstufe fortgeführt werden.
  • Man kann mit Spanisch als neue Fremdsprache beginnen.
  • Es werden fast alle Fächer als Leistungskurs angeboten.
  • Es gibt in der E-Phase viele interessante Kurse zusätzlich zum normalen Fächerangebot: Erdkunde, Informatik, Philosophie, Börse & Wirtschaft.
  • Es werden Orientierungskurse in Sport und Musik angeboten.
  • Man kann Fremdprachenzertifikate erwerben: Cambridge-Certificate, DELF , DELE.
  • Es werden zahlreiche Austausch- und Studienfahrten angeboten.
  • Es wird eine Ski-Fahrt für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten.
  • Man kann an zahlreichen musikalischen Arbeitsgemeinschaften teilnehmen: Chor, Orchester, Big Band.
  • Man kann intensiv im Rahmen von Wettbewerben forschen und erhält die nötige Unterstützung.

Die Anmeldung für die Einführungsphase an der Liebigschule erfolgt

  • für Schülerinnen und Schüler einer hessischen Schule über die abgegebende Schule. Das Anmeldeformular erhalten sie an der abgebenden Schule. Sie finden es auch im Download-Bereich der Liebigschule.
  • für Schülerinnen und Schüler aus einem anderen Bundesland oder dem Ausland über die Oberstufenleitug der Liebigschule. Bitte wenden Sie sich an Herrn Löffler.

Sollten Sie in die Qualifikationsphase der Liebigschule wechseln wollen, so erfolgt die Anmeldung über die Oberstufenleitung der Liebigschule. Bitte wenden Sie sich an Herrn Löffler.