Informationen zur Nutzung der Bibliotheken in der Liebigschule

Bibliothek "Lehrbücher"

Die Bibliothek zur Ausleihe von Lernmitteln (FLM) im Keller von Haus C ist im ersten Halbjahr des Schuljahres 2017/2018 wie folgt geöffnet:

Montag und Mittwoch, 2. Pause bis 6. Stunde, Dienstag und Donnerstag, 2. Pause und 5. Stunde

Die "Bibliothek für freie Lernmittel" (FLM) erreichen Sie per Mail und telefonisch während der Öffnungszeiten unter 0641-306 2578.

Die Mediathek der Liebigschule

Die Mediathek der Liebigschule befindet sich direkt neben dem Lehrerzimmer in Haus C der LIebigschule. Sie wendet sich sowohl an unsere jungen Bücherliebhaberinnen und -liebhaber als auch an die älteren Schülerinnen und Schüler, die einen Platz für weitere Studien und für die Arbeit suchen. In den letzen Jahren haben die Verantwortlichen für die Mediathek sie kontinuierlich an den Bedarf der Schule angepasst.

Die Mediathek ist ein wesentlicher Bestandteil des Schullebens. Unseren neuen Schülerinnen und Schülern wird sie bereits in den ersten Wochen ihrer Schulzeit an der Liebigschule nahe gebracht.


imag0316 

Alle Medien können bequem von zu Hause aus recherchiert werden; über www.liebigschule-giessen.hebib.de öffnet man den schuleigenen digitalen Medienkatalog. Ansonsten hilft die Aufsicht an der Ausleihe gerne weiter.

Wer in der Mediathek Referate vorbereiten will, kann zum Selbstkostenpreis Folien, Plakate oder buntes Papier / Karten erwerben. Es gibt ebenfalls Eddingstifte, Scheren, Kleber, ein Laminiergerät und einen Kopierer. Abiturienten finden auf dem entsprechenden Regal viele Bücher zur Abiturvorbereitung. Wer an dem Projekt 'Schüler helfen Schülern' teilnimmt, kann sich ebenso mit passendem Material für die Nachhilfestunde eindecken. Anschaffungswünsche werden gerne entgegen genommen.

imag0315

Die Mediathek verfügt über 6 Computerarbeitsplätze, über die im Mediathekskatalog recherchiert werden kann, von denen aus eine Internetrecherche möglich ist sowie auch das Abspielen von CD Roms oder DVDs mit Headset. Auf einigen Rechnern ist ein Literaturlexikon abgelegt. Ein Schwarz-Weiß-Drucker ist vorhanden.

imag0318

Auf der Empore befinden sich weitere Stillarbeitsplätze sowie eine gemütliche Sitzecke zum Schmökern.